Frank Naumann
Frank Naumann

Seit 1989 zahlreiche Personalausstellungen und

Ausstellungsbeteiligungen

 

2017

- „Tango sine fine“, artue Galerie Erfurt

- „Die Kunst, Menschen zu verstehen“, Reglerkirche Erfurt, (Beteiligung)

- „Der Mensch – Werden und Handeln“, Augustinerkloster Gotha
2016

- artthuer 2016, Erfurt, 10. Thüringer Kunstmesse

- „Nonverbale Kommunikation“, Dr. Köhler Geoplan GmbH, Weimar

2015

- FÖN Kunstpreis 2015, Erfurt (Beteiligung)

- 25 Jahre VBK, Kulturhof zum Güldenen Krönbacken Erfurt, (Beteiligung)

- Teilnahme am 19. Internationalen Bildhauersymposium in Behringen (Hainich)

- „Das Urteil des Paris und andere Katastrophen“ während des Sommerklangs in Oberbösa

- „Mit den Bilderstürmern halte ich es nicht“, Augustinerkloster Gotha (Beteiligung)

- „Das Urteil des Paris und andere Katastrophen“, Mehrgenerationenhaus Moskauer Platz, Erfurt

- Wintersalon Nr. 2, Kunsthalle Arnstadt (Beteiligung)

2014

- artthuer 2014, Erfurt, 9. Thüringer Kunstmesse

- „It‘s your choice II“, Galerie ARTAe Leipzig (Beteiligung)

- „Hüllenlos“, Produzentengalerie M1 Gera (Beteiligung)

- „KUNSTMACHT“, galerie club parterre, Gotha

- „TOLERANZ“, Schloß Osterstein, Gera, (Beteiligung)

- Ausstellung zum Korbacher Kunstpreis 2014, Korbach, (Beteiligung)

- Ausstellung zum artig Kunstpreis 2014, Kempten (Allgäu), (Beteiligung)

- „Dialog der Generationen“, Projekt des VBKTh, Kulturhof zum Güldenen Krönbacken Erfurt, (Beteiligung)

2013

- „PROvinz“, Projekt des VBKTh, Kulturhof zum Güldenen Krönbacken Erfurt, (Beteiligung)

-„GERA = LEISE, GURGELNDES WASSER…“, Galerie “M1-Kunstzone”, Gera (Beteiligung)

- „Am Brunnen vor dem Tore“ - 11. Kunstfest Tiefthal (Beteiligung)

- „Landschaft – Mensch – ein Dialog“ , IBB Hotel Erfurt

2012

- „Über Gott und die Welt und das Zwischen“ - Kunstvoll im Gang, SPD-Fraktion im Thüringer Landtag

- artthuer 2012, Erfurt, 8. Thüringer Kunstmesse

- „Heimspiel mit Nachspiel“, Pax-Bank Erfurt

2011

- „Stolperschritte durch Gedenksteine“ in der Predigerkirche Erfurt

2010

- artthuer 2010, Erfurt, 7. Thüringer Kunstmesse
- Skulpturen in der Predigerkirche Erfurt

- „Engel“, Kirche Sankt Marien Gera (Beteiligung)
2009
- „Deutsche 9 - die Jahre um 1989“, KUNST Pavillon Eisenach (Beteiligung)
- Anlass Bauhaus - Eine Selbstbefragung, Schuler-Müller Weingarten AG, NL UT Erfurt

(Beteiligung)
- „Jazz“, Produzentengalerie M1 Gera (Beteiligung)
- „Die glorreiche Sieben“ - 7. Kunstfest Tiefthal (Beteiligung)

2008/2009
- „Imaginationen zu Körper und Bewegung“, Weimar
2008
- artthuer 2008, Erfurt, 6. Thüringer Kunstmesse
- „Über Gott und die Welt“, Lutherhaus, Neustadt an der Orla

2007
- Kulturhaus Gotha (Beteiligung)
- Galerie Johannesstraße, Erfurt
2006
- artthuer 2006, Erfurt, 5. Thüringer Kunstmesse
- Kunstverein Zingst
- Galerie Gillmeister Peine
- Kunstcafé „Christoph Martin“, Weimar (Beteiligung)
2005
- „3 Städte, 6 Künstler“, Weimar, Jena, Erfurt (Beteiligung)
- „Aspekte des Daseins“, galerie club parterre, Gotha
- „KunstMarkt“, Kunstmesse in Halle
- „Vernetzung“, Rudolstadt (Beteiligung)
- Domgalerie Merseburg
2004
- artthuer 2004, Erfurt, 4. Thüringer Kunstmesse
- Kunstkabinett Knauf, Köln
2003
- „WERDEN und VERGEHEN - per aspera ad astra“,

Collegium Maius der Alten Universität Erfurt
- „Hochwasser“, Projekt des VBKTh gemeinsam mit Dresdner Künstlern im Kulturhof

zum Güldenen Krönbacken, Erfurt (Beteiligung)
- „Künstler gegen Krieg“, Galerie des VBKTh, Erfurt (Beteiligung)
- „Künstler gegen Fremdenfeindlichkeit und Gewalt“, galerie club parterre, Gotha

(Beteiligung)
2002
- artthuer 2002, Erfurt, 3. Thüringer Kunstmesse
- „Zerstörte Träume - zwischen Angst und Hoffnung“, Ruine der Bibliothek des

Augustinerklosters Erfurt
- Galerie Witthus, Greetsiel
- Galerie Kulturforum Haus Dacheröden, Erfurt
2001
- Teilnahme am 2. World Festival of Art on Paper, Bled, Slovenien
- Galerie Holldack, Mühlhausen
2000

- Buchhandlung Peterknecht, Erfurt
- Teilnahme am World Festival of Art on Paper, Kranj, Slovenien
1998
- artthuer, Erfurt, Erste Thüringer Kunstmesse
- Deutsche Bank, Erfurt
1997
- „Quatro Artistas da Turíngia“, Museu Nacional de Belas Artes, Rio de Janeiro (Beteiligung)

 

Arbeiten befinden sich im öffentlichen (u.a. Theater Erfurt, Thüringer Finanzdirektion, Thüringer Staatskanzlei) und privaten Besitz im In- und Ausland (u.a. Schweiz, Philippinen)

 

 

 

 



 

 

 


zurück